ANZEIGE: Home » Ratgeber » Zu wenig Bewegung? So powern sich Kinder zu Hause aus

Zu wenig Bewegung? So powern sich Kinder zu Hause aus

Ganz gleich, ob Jung oder Alt, Bewegung ist enorm wichtig, um gesund zu bleiben, doch wie lassen sich die lieben Kleinen am effektivsten zu Hause zur Bewegung motivieren?
Um den Kindern ein reichhaltiges Angebot an Bewegungsmöglichkeiten in den eigenen vier Wänden zu bieten, lohnt es, sich intensiv mit dem Thema Indoor-Bewegung zu beschäftigen.
In unserem nachfolgenden Ratgeber liefern wir ausführliche Informationen zu den verschiedenen Aktivitäten für den Innenbereich.

Neben dem guten alten Gymnastikball stellen wir auch die praktischen Turnmatten vor, die es in allen möglichen Variationen gibt.
Daneben widmen wir uns den Kletter- und Hängenetzen, die stets für einen besonderen Indoor-Spaß sorgen und erklären, warum Klettertürme oder eine Kletterwand genau das richtige für kleine Abenteurer im Kinderzimmer sind.

Zu guter Letzt stellen wir weitere hilfreiche Bewegungshelfer, wie beispielsweise eine Schaukel für den Innenbereich, Soft-Bausteine zum Turnen, den altbekannten Hula-Hoop-Reifen, Sprossenwände mit allen Raffinessen und eine Kinderzimmer-Rutsche vor, die garantiert zur Bewegung anregen.

Der gute alte Gymnastikball

Ein auf die Größe des Kindes abgestimmter, robuster Gymnastikball eignet sich hervorragend für Bewegungsspiele im Kinderzimmer, denn die beliebten Bälle fördern nicht nur das bewegte Sitzen, sondern laden zu einer Vielzahl von Gymnastikübungen mit Spaßfaktor ein.

Turnmatten in allen Variationen

Turnmatten, die in beinahe allen erdenklichen Größen und Farben erhältlich sind, schützen die Kinder nicht nur vor Verletzungen beim Herumtollen im Kinderzimmer, sondern dienen auch als hervorragende Unterlage bei allen Turnübungen im Innenbereich, wie beispielsweise Bodenturnen, Yogaübungen, Pilates, Gymnastik oder Aerobic.
Aufgrund des geringen Eigengewichts der Kinder-Turnmatten lassen sich die praktischen Matten auch blitzschnell auf- und abbauen.

Kletter- und Hängenetze für den besonderen Indoor-Spaß

Einen besonderen Indoor-Spaß garantieren Kletter- und Hängenetze, die allen Kindern Freude bereiten.
Nach der festen Verankerung der Kletter- und Hängenetze an der Decke steht dem Austoben nichts mehr im Wege.
Neben der Funktion als Kletterparadies dienen die Netze auch hervorragend als Fallschutz, falls es im Kinderzimmer doch einmal zu wild zugeht.
Weitere Informationen zu Kletter- und Hängenetzen gibt es bei Nirosport.

Klettertürme oder eine Kletterwand für Abenteuer im eigenen Kinderzimmer

Auch Klettertürme- oder Kletterwände gelten als optimale Bewegungsmöglichkeit für die kleinen Abenteurer, denn sie fördern ganz nebenbei die Geschicklichkeit der Kinder und sorgen auch bei schlechtem Wetter für ausreichend Bewegung.
Die populären Klettertürme gibt es meistens integriert bei Kinder-Hochbetten zu erwerben und können direkt auf die Größe des Kindes eingestellt werden.

Eine Schaukel für den Innenbereich

Auch sogenannte Indoor-Schaukeln bieten eine perfekte Bewegungsoption für das Kinderzimmer.
Wichtig ist hierbei, genau wie bei den Kletter- und Hängenetzen auf eine sehr stabile Befestigung zu achten und die Aufhängung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen.

Soft-Bausteine

Eine besonders verletzungsarme Bewegungsmöglichkeit stellen sogenannte Soft-Bausteine dar, die auch für Kleinkinder ab 6 Monaten geeignet sind
Die Soft-Bausteine überzeugen vor allem mit einem geringen Gewicht, wodurch sie auch von Kindern gehoben und leicht gestapelt werden können.
Neben der Kreativität fördern die Soft-Bausteine insbesondere den Spieltrieb und die Motorik der lieben Kleinen.

Ein Klassiker mit Spaßfaktor: Der Hula-Hoop-Reifen

Ein Klassiker, der niemals aus der Mode kommt, stellt der Hula-Hoop-Reifen dar.
Denn er sorgt bei regelmäßigem Training für eine gute Ausdauer und gesteigerte Koordination.
Im Gegensatz zu Kletter- und Hängenetzen, die viel Platz benötigen, eignet sich der Hula-Hoop-Reifen für beinahe alle Kinderzimmer.

Sprossenwände mit allen Raffinessen

Für alle Kinder, die hoch hinaus wollen, bieten Sprossenwände die perfekte Gelegenheit, um sich im eigenen Zimmer auszupowern.
Neben einfachen Modellen mit wenigen Klettergriffen gibt es auch Modelle für fortgeschrittene Kletterkünstler.

Eine Kinderzimmer-Rutsche

Kinderzimmer-Rutschen erfreuen sich bei Kindern immer großer Beliebtheit und stellen eine hervorragende Bewegungsoption dar.

Comments on this entry are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen