CACGO K89 – Kurz-Test, Features und Preise

CACGO K89 ist ein gut ausgestattete Fitness-Uhr, die sowohl mit interessanten Features als auch einem geringen Preis überzeugen kann. Derzeit gibt es den Tracker schon für etwas mehr als 30 Euro beim chinesischen Online-Händler GearBest. Zu den Features gehören unter anderem verschiedenen Watchfaces zum Wechseln sowie ein Gehäuse und Armband aus rostfreiem Stahl. Hier alles Wissenswerte im Überblick:

Display, Akkulaufzeit und technische Daten

CACGO K89 ist trotz des geringen Preises eine hochwertige Uhr. Zum Einsatz kommt ein IPS-Display in der Größe von 1,2 Zoll, das in 240 x 240 Pixel auflöst. Der Touchscreen wird von einem physikalischen Button unterstützt. Das Gehäuse ist aus Stahl gefertigt. Beim Armband hat man die Wahl zwischen Stahl und Leder. Die Uhr selbst ist in Schwarz, Gold und Silber erhältlich. Preislich beträgt der Unterschied nur wenige Euro.

Kommen wir zur verbauten Hardware: hier kann die Uhr mit dem Chip MTK2502 aus dem Hause MediaTek glänzen, der von 128 MB Arbeitsspeicher und 64 MB Flash-Speicher unterstützt wird. Der Akku bietet eine Leistung von sehr guten 300 mAh und soll nach Herstellerangaben vier bis fünf Tage bei normaler Nutzung durchhalten. Der Ladevorgang via USB beträgt ca. zwei Stunden, dann ist die Watch wieder voll einsatzfähig.

Inklusive Band kommt die Uhr auf ein Gesamtgewicht von 78 Gramm. Die Abmessungen liegen bei 25.00 x 4.30 x 1.30 cm. Im Lieferumfang enthalten ist neben der Smartwatch selbst eine Anleitung in englischer Sprache sowie ein USB-Kabel zum Laden der smarten Watch.

Konnektivität und weitere Funktionen

Die CACGO K89 kann nicht als Standalone-Gerät betrieben werden, sondern ist in Sachen Kommunikation auf ein Smartphone angewiesen. Die Verbindung läuft hierbei über den Standard Bluetooth 4.0

Betriebssystem & Apps

Android 4.3 oder iOS 7.0 sowie alle neueren Betriebssysteme werden unterstützt.

Verschiedene Watchfaces gehören zum digitalen Lieferumfang – fünf stehen zur Verfügung und lassen sich schnell per Knopfdruck austauschen. Hinzu kommen klassische Features wie Schrittzähler, Pulsmesser, Find-a-Phone, Zugriff auf die Call Log und die Kontakte des Smartphones. Darüber hinaus können Nachrichten von WhatsApp, Twitter, Facebook sowie SMS auf der Uhr angezeigt werden. Zum Antworten muss dann aber doch wieder das Smartphone gezückt werden..

In Sachen Fernsteuerung können Fotos auf dem Smartphone gemacht und Musik abgespielt werden. Die Uhr verfügt über einen eigenen Lautsprecher.

Individualisierung

CACGO K89 ist derzeit im Online-Shop von GearBest in den Farben Schwarz, Gold und Silber zu haben. Beim Armband haben Kunden die Wahl zwischen Leder und rostfreiem Stahl.

 
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen