Ratgeber

Neben Fitnessarmbändern und Smart-Watches sind auch GPS Uhren ein großer Trend. GPS steht für Global Positioning System und wird zur genauen Standortbestimmung genutzt. Mittels GPS lässt sich jederzeit die Position der Uhr abfragen. Häufig geschieht dies über eine kostenlose Anbieter-App. Über die App kann jeder, der mit der Uhr verbunden ist, auf deren Daten zugreifen. Die Zielgruppe von GPS Uhren bilden vor allem Sportler. Sie verschaffen Bergsteigern, Trailrunnern und Läufern eine gute Orientierung und zeichnen Daten zur zurückgelegten… [ Weiterlesen ]

Wer möchte nicht gerne schön, schlank und dabei auch fit und muskulös wirken. Leider wird man diese Optik wohl kaum durch Nichtstun erreichen. Wer sich falsch ernährt und sich wenig bis gar nicht bewegt, der darf sich auch nicht wundern, wenn dahin gehend nichts passieren wird. Sicherlich haben es da diejenigen schon wesentlich einfacher, die sich für Fitness begeistern können und dadurch Sport und eine richtige Ernährung für selbstverständlich halten. Wer also in diesem Bereich… [ Weiterlesen ]

Weniger ist mehr? Den Eindruck könnte man bei Fitnessarmbändern haben, aber damit ist den Geräten Unrecht getan. Denn sie können schon heute vieles, was man sonst nur von ausgewachsenen Smartwatches erwartet hätte, allerdings zu einem Bruchteil des Preises und mit anderen Vorzügen. Braucht man eine ausgewachsene Smartwatch? Zunächst einmal: Wo wird eigentlich die Grenze zu einer Smartwatch gezogen? Da sich Fitnessarmbänder und Smartwatches immer weiter angleichen, ist es oft nicht einfach, da eine klare Grenze… [ Weiterlesen ]

Für Sportler, die es richtig und gesund angehen wollen, ist die ständige Kontrolle der eigenen Körpersituation- und Leistungsfähigkeit oberstes Gebot. Atmung und Puls, Herzfrequenz und Sauerstoffsättigung sind hier nur einige Punkte und zeitgleich auch die wichtigsten Punkte. Besonders bei Hochleistungssportlern im Ausdauersport wie Laufen und Joggen, die sich beispielsweise für einen Marathon gezielt vorbereiten wollen, gilt es, nur unter ständiger Beobachtung und Rücksichtnahme des adäquaten Pulses und der gesunden Herzfrequenz, auch tatsächlich auf lange Sicht… [ Weiterlesen ]

Heutzutage neigen wir immer mehr dazu, uns immer weniger zu bewegen. Sitzenden Tätigkeiten sind gang und gäbe und werden in der Regel auch Jahrzehnte bis ins Rentenalter durchgeführt. Wer hier nicht für ausreichend Bewegung oder Ausgleichsport sorgt, zieht, was die Gesundheit angeht, grundsätzlich den Kürzeren. Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Gelenkschmerzen und Schmerzen im gesamten Bewegungsapparat sind nicht selten die Folgen dieser Lebensweise.

Die Uhr hat eine lange Reise hinter sich. Zunächst gab es die Taschenuhren. Sie wurden von Armbanduhren abgelöst. Mittlerweile sind Smartwatches und Fitness-Tracker in Mode, wobei die Fitness-Uhr ein Mittelding aus beiden ist. Aber worin besteht der Reiz?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen