CHEREEKI Fitness Armband: Der Preis-Leistung Sieger 2018?

Testergebnis: 5,0 / 5,0 4,0 von 5,0 Punkten

Preis-Leistung: 4,9 / 5,0 4,6 von fünf Punkten


Preis bei Amazon.de:  37,99 € Check! bei Amazon
Versandkostenfreie Lieferung bei Amazon.de ab 29 €



Das CHEREEKI Fitness Armband ist in vielerlei Hinsicht ein ziemlich verrücktes Produkt. Zum einen kommt es mit einer Reihe an Funktionen und Features daher, die in ihrer Vielzahl und Qualität durchaus erstaunlich sind. Etliche Sportarten können mit dem Gerät aufgezeichnet werden und Amateure wie Semi-Profis könnten Freude daran haben. Auf der anderen Seite ist es preislich im absoluten Low-End Bereich, sodass der Fitness Tracker eigentlich nur als Einsteiger Gerät gehandelt werden kann. Geht das überhaupt und wo liegt der Haken?

Nicht zuletzt sind nämlich die Bewertungen dieses Gerätes unheimlich gut. Wir haben es hier also tatsächlich mit einem Preis-Leistungssieger zu tun, der sich aktuell großer Beliebtheit erfreut. Wer sich öfters auf Amazon tummelt, wird über die Uhr öfters stolpern, führt sie doch immer wieder Bestsellerlisten an. Was also hat es auf sich mit diesem Fitness Armband? Was taugt es wirklich und vor allem: Wer soll es sich kaufen? Das alles klären wir wie immer in unserem ausführlichen Testbericht. Viel Spaß!

CHEREEKI Fitness Armband: Äußere Hardware, Design und Display

 

Beginnen möchten wir mit der sichtbaren Hardware. Denn egal wen man fragt: Im Endeffekt sollte eine Fitness Uhr auch halbwegs schick oder zumindest sportlich aussehen. Das kann sogar motivierend wirken, da man das Gerät so gerne trägt. Die CHEREEKI besitzt ein längliches Display und einen allgemein eher Armband-mässigen Look. Wir haben es mit einem echten Fitness Armband und keiner Uhr zu tun. Dennoch kann der Bildschirm knapp einen Zoll an Größe aufweisen, was durchaus ordentlich ist. Es ist zudem ein Farbdisplay, welches mit variabler Helligkeit für den Tag sowie die Nacht daherkommt. Bei Displays in dieser Preisklasse ist dies nicht selbstverständlich.

Das Armband und sonstige Aussehen ist relativ schlicht gehalten. Wir finden keine echten Buttons. Alles wird über eine Art Touch Knopf unterhalb des Displays gesteuert. Zudem muss kaum etwas an der Uhr selber gesteuert werden. Das Konzept ist ziemlich einfach: Ablesen, was angezeigt wird. Kein Herumfummeln oder kompliziertes Durchklicken durch Menüs. Das Armband ist für eine einfache und simple Bedienung ausgelegt.

Mitgeliefert wird ein Armband aus Kunststoff, welches entgegen der Erwartungen dennoch angenehm zum Tragen ist. Das eigentliche Gerät kann man ganz einfach aus dem Armband herausziehen, wodurch der Ladenschluss zum Vorschein kommt. Es ist eine ziemlich elegant und simple Lösung, das Teil aufzuladen und schützt den Anschluss zudem vor Wasser und Staub. Im Endeffekt können wir das Design als ziemlich gelungen einschätzen. Die wenigsten Firmen machen sich in diesem Preissegment derart viele Gedanken über Praxis und Design der äußeren Hardware.

Features, Akkulaufzeit und allgemeine Funktionen

 

Nun geht es an die weniger sichtbare Hardware, jedoch deutlich merkbare Features: Beginnen wir mit dem Fundament: Dem Akku. Dieser hält anders als bei anderen Treckern nicht sehr lange durch. Zwei bis drei Tage sind realistisch, obgleich der Hersteller etwas länger angibt. Doch das reicht euch völlig aus. Denn in nur einer Stunde ist er wieder voll. Das Aufladen ist heute viel wichtiger als die Laufzeit an sich. Solange er zwei Tage durchhält und man die Uhr auch mal bei Nacht zum Tracken anlassen kann, ist alles super. Ihr könnt also beruhigt sein: Sowohl den Tag als euch euer Schlafverhalten kann perfekt getrackt werden.

Weiter geht es mit den Features: Die Uhr hat selbstverständlich viele Funktionen abseits von Fitness, zu dem wir nachher noch ausführlicher kommen möchten. Sie dient nämlich als Smartwatch mit Benachrichtigungen zu allen möglichen Aktivitäten, die auf eurem Smartphone abgehen. Nachrichten über SMS, WhatsApp, Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn, Skype, Line, Viber, KaKaoTalk, VKontakte und vieles mehr wird auf der Uhr angezeigt. Auch die Wettervorhersage und ähnliches könnt ihr vor einem Workouts prüfen. Einfache Uhren Apps wie einen Timer oder einen Wecker nebst der aktuellen Uhrzeit sind natürlich mit von der Partie.

Die Benachrichtigungen werden auf dem kleinen Display angezeigt. Dank dem langen Formfaktor kann auch Text problemlos dargestellt werden. Es ist ein riesiger Pluspunkt dieses Armbandes gegenüber quadratischen Geräten. Und auch ein Vibrationsmotor ist an Bord, der euch über Nachrichten und wichtige Infos auf dem Screen informiert.

Das Gehäuse ist zudem wasserdicht und staubdicht nach IP 68. Viele billigeren Tracker sind nur nach IP 67 oder gleich gar nicht geschützt. Das heißt, mit dem CHEREEKI Fitness Armband könnt ihr problemlos auch einen Meter tauchen gehen oder mehr als nur 10 Minuten unter Wasser sein. Schwimmtraining gewünscht? Gar kein Problem!

 

Let's talk Fitness: Wie gut ist das Gerät wirklich für Workouts?

 

Wir wissen, was ihr euch jetzt denkt: Wenn das Gerät sonst schon so gut ist und nicht einmal 50 Euro kostet, dann spart der Hersteller bestimmt beim wichtigsten Punkt ein: Fitness und Sensoren. Wir können euch aber beruhigen. Das ist keineswegs so. Nicht nur kommt das CHEREEKI Fitness Armband mit vielen Sensoren und Funktionen, die Workouts und das Trainieren genau aufzeichnen sowie euch motivieren können. Viele Nutzer sind auch in den Bewertungen online total angetan vom Tracker und tragen ihn gerne beim Sport. Und darauf kommt es im Endeffekt an!

Im Detail heißt das: Ihr bekommt mit der Uhr alle grundlegenden Sensoren wie Schrittzähler, Herzfrequenzmesser über 24 Stunden hinweg und zahlreiche Modi für verschiedene Sportarten. Direkt integriert sind 14 Trainingsmodi: Nämlich Laufen, Laufen, Radfahren, Wandern, Fitness, Laufband, Basketball, Tennis, Klettern, Badminton, Dynamic-Cycling, Yoga, Fußball, Tanzen. Doch Achtung: Angezeigt auf der Uhr werden nur 3. Ihr müsst eure Favoriten in der App auf dem Smartphone auswählen. Darüberhinaus erinnert euch die Uhr im Alltag, dass ihr nicht zu lange sitzt und einmal aufstehen solltet. Unserer Meinung nach ein unheimlich cooles Feature. Auch Kalorien, Entfernung und so weiter werden selbstredend erfasst.

Ein wichtiger Punkt fürs Workout ist auch der Akku und das Display. Beide bekommen einen Check von uns: Der Akku hält auch bei stundenlangen Workouts durch und der Bildschirm ist mit 5 Stufen Helligkeit sehr gut für draußen geeignet.

Mit dem Handy verbinden: Mix aus Sport- und Smartwatch

 

Wie bereits erwähnt, kann die CHEREEKI problemlos mit den meisten iPhones und Android Handys verbunden werden. Die App dazu kann im App Store und Google Play Store geladen werden. VeryFitPro heißt sie und kann selbstverständlich kostenfrei heruntergeladen werden. Einzige Voraussetzung: Ihr braucht ein Gerät mit iOS 7.1 oder Android 4.4 und neuer. Das sind jedoch extrem alte Versionen, ihr könnt also getrost ein Handy haben, das drei oder vier Jahre alt ist.

Die Verbindung ist kinderleicht. Ihr tippt in der App einfach auf „Verbinden“ und schaltet natürlich davor Bluetooth auf dem Smartphone. Die Uhr müsste es dann ziemlich gleich finden. Und keine Angst: Wenn es nicht gleich auf Anhieb klappt, ist es kein Zeichen dafür, dass das Gerät kaputt ist. Es kann mitunter einige Minuten und einige Versuche erfordern, bis alles klappt. Das ist bei allen Bluetooth Geräten so!

Ihr könnt mit der App zweierlei tun: Auf der einen Seite könnt ihr eure Uhr anpassen. Verschiedenste Einstellungen, die mehrere Klicks erfordern, gehen natürlich auf dem Handy schneller. Doch das Hauptfeature ist natürlich, dass ihr verschiedenste Fitness Daten damit synchronisieren könnt. Dies geht im Normalfall automatisch, ohne Befehl von euch. Wenn das Handy in der Nähe ist, geht dies binnen weniger Minuten von statten. Auf dem Handy bekommt ihr dann alle Daten schön aufgelistet und in schicken Diagrammen dargestellt. Zum Beispiel: Wie verlief das letzte Workout? Wie war meine Herzfrequenz in der letzten Nacht? Alles wird sauer und in motivierender Art und Weise angezeigt.

Fazit: Für wen ist diese Uhr geeignet?

 

Doch kommen wir nun auf den Punkt: Wer ist denn die Zielgruppe dieser Uhr? Und obwohl man es nicht glauben würde: Eine Vielzahl an Leuten.

Schließen wir zunächst einige aus: Wer Profisportler ist oder wirklich täglich einen Fitness Tracker für Workouts braucht, der sollte zu einem teureren Gerät mit mehr Funktionen greifen. Doch die Masse, die gerade erst etwas beginnen möchte mit dem Aufzeichnen von Trainings oder auch solche, die nur einmal pro Woche oder alle paar Wochen echte Workouts starten, die finden hiermit die perfekte Leistung für einen unschlagbaren Preis. Die Uhr kann als Einsteigergerät und als Preis-Leistungssieger angesehen werden. Für alle, die einen halbwegs schicken Tracker mit Fitnessfunktionen haben möchten, den man aber den ganzen Tag über tragen kann, ist die CHEREEKI Uhr wirklich optimal.

Auf Amazon hat das Gerät beinahe nur 5 Sterne Bewertungen, ihr geht also kaum Risiko ein, hiermit einen Fehlkauf zu tätigen. In unserem Test schneidet das Teil ebenfalls sehr gut ab!

Amazon-Kundenrezensionen zur CHEREEKI Fitness Uhr

Kundenrezensionen © 1998 – 2017 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

CHEREEKI Fitness Armband bei Amazon kaufen* »

Features & Eigenschaften
  • Akkulaufzeit: Bis zu 1 Woche
  • Gewicht: 23,5 g
  • Apps: Android 4.4, iOS 7.1

  • Schrittzähler
  • Schlaftracking
  • 24h Herzfrequenzmessung
  • Smartwatch Features
  • Extrem wasserdicht nach IP68
  • 0,96 Zoll Display
  • 14 Sport Modi
  • GPS
Vorteile & Nachteile
  • Schlichtes Aussehen
  • Für Workouts und Alltag geeignet
  • Helles 1 Zoll Display
  • IP68 Zertifikat: Extrem wasserdicht
  • Umfassende Fitness Sensoren und Funktionen
  • Armband gut für Trainings
  • Gratis App fürs Handy
  • Benachrichtigungen vom Handy auf der Uhr
  • GPS nur mit verbundenem Smartphone
  • Akkulaufzeit durchschnittlich
Preis
  • Preis ca.: 37,99€
  • UVP: 37,99€

  • Testergebnisse
  • Testergebnis: 5,0/5,0
  • Preis-Leistung:4,9/5,0
  • CHEREEKI Fitness Armband bei Amazon kaufen* »


    Zum Fitness-Uhr-Vergleich
    Zur Startseite

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen