Garmin Venu

Testergebnis: 4,5 / 5,0 

4,4 Sterne

 

Preis-Leistung: 4,1 / 5,0 4,2 Sterne

 


Preis bei Amazon.de: ca. 330  319.00 EUR bei Amazon
Versandkostenfreie Lieferung bei Amazon.de ab 29 €


Preis der Garmin Venu bei Amazon prüfen* »

Die Garmin Venu ist eine wasserdichte Fitness-Smartwatch für aktive Menschen, die ihre Gesundheit überwachen, Kondition und Fitness verbessern wollen. Für die eigene Sportlichkeit stehen über 40 Trainingspläne mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade zur Verfügung. Es werden animierte Übungen für Yoga, Cardio und Pilates auf dem AMOLED-Display angezeigt.

Im einem eleganten abgerundeten Kunststoffgehäuse eingebettet, erwartet uns ein brillantes 1,2 Zol großes AMOLED-Farbdisplay mit messerscharfer Auflösung. Funktion, Robustheit und Eleganz sind in der Garmin Venu vereint. Auf der Uhr sind mehr als 20 Sport-Apps für Sportarten wie Radfahren, Laufen, Yoga, Pilates oder Golf vorinstalliert. Das integrierte Gesundheits-, und Fitnesstracking informiert zum Gesundheitszustand, Kondition und Fitnesslevel.

Die Einkäufe können kontaktlos mit der Smartwatch per Garmin Pay bezahlt werden und wer gerne Musik hört, der kann auf der Uhr seine Lieblingssongs zum Abspielen abspeichern. Die Garmin Connect App dient der Auswertung der Aktivitäten und zeigt einem die persönliche Fitness an.

Bei Amazon ist die Garmin Venu für 349 Euro in den Farben Rosegold, Silber/Granitblau und Schiefer/Schwarz erhältlich.

Ausstattung und Smartfunktionen

Auf dem 1,2 Zoll großen AMOLED-Farbdisplay wird mit 390*390 Pixel Auflösung gearbeitet und sorgt für eine kristallklare Darstellung aller Inhalte. Vor Staub und Kratzern wird die Garmin Venu durch das Corning Gorilla Glass 3 geschützt. Das Gehäuse ist aus einem faserverstärkten Polymer gefertigt und Edelstahl als Material für die Lünette gewählt worden. Als Material für das Armband wählte der Hersteller haufreundliches Silikon, weshalb die Uhr einen angenehmen Tragekomfort bietet.

Der Akku reicht für bis zu fünf 5 Tage Laufzeit im Smartwatch-Modus und maximal 6 Stunden im GPS-Modus mit Musik. Eine Wasserdichtigkeit wird bis 5ATM geboten und entspricht einer Wassertiefe von rund 50 Metern. Die Uhrenfunktionen umfassen Uhrzeit, Datum, Wecker, Timer und eine Stoppuhr. Im Sensorbereich sind mobile Navigation (GPS, GLONASS & Galileo), Herzfrequenzmessung, Kompass, barometrischer Höhenmesser, Gyroskop, Thermometer und Pulsoximeter verbaut.

Smartfunktionen
Die Smartfunktionen der Garmin Venu zeichnen die Schritte, Kalorienverbrauch, Distanz, Stockwerke, Schlafqualität, Distanz, Workouts, Herzfrequenz, Schwimmen, Trittfrequenz und Erholungsphasen auf. Das Tracking erfasst den Wasserkonsum, Atemfrequenz und den Menstruationzyklus. Das animierte Training auf dem farbigen AMOLED-Display zeigt Übungen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Die Smart Notifications informieren über neue Nachrichten aus den sozialen Medien, SMS-Nachrichten und Anrufe. Mit der Unfallbenachrichtigung / Notfallhilfe ist der Nutzer im Notfall auf der sicheren Seite, weil die Uhr bei Kopplung mit dem Smartphone der aktuelle Standort an hinterlegte Kontakte gesendet wird. Per Garmin Pay werden Einkäufe kontaktlos im Supermarkt bezahlt.

Plus und Minus

Plus
Gelobt werden das schlichte Design, das gut lesbare Display, Wasserdichtigkeit, Funktionalität und Akkulaufzeit. Der schnelle GPS-Empfang findet Anklang, der verbaute Herzfrequenzsensor arbeitet mit hoher Genauigkeit und der Tragekomfort zählen zu den Pluspunkten der Smartwatch.

Die umfangreichen Trainingsfunktionen mit ihren Trainingsplänen sorgt für Begeisterung und die Garmin Connected App ist liefert relevante Informationen zum Körper. Die einzelnen erfassten Daten lassen sich auf der App grafisch mit Statistiken auswerten und gewähren einen tieferen Einblick in den Gesundheitszustand.

Minus
Auf der Schattenseite wird teils langsame Reaktionszeit des Display kritisiert, wenn man die Uhr ablesen möchte. Leider wird das Outdoor-Schwimmtracking in einem See oder Meer nicht gemessen. Die Verbindung zwischen der Garmin Venu und dem Smartphone ist nicht immer stabil.

Fazit

In ihrer Gesamtheit kann die Garmin Venu trotz einiger weniger Minuspunkte überzeugen, vor allem weil sie dem Anwender umfangreiche Funktionen, hohe Qualität und lange Akkulaufzeit bietet. Die Schwimmfunktionen werden besonders Wassersportler begeistern.

Der hohe Tragekomfort und das schlichte Design machen die Uhr auch im Alltag attraktiv, da sie sich auf den ersten Blick nicht von einer normalen Armbanduhr unterscheidet. Die Garmin Venu ist für stilbewusste sportliche Männer und Frauen geeignet.

Amazon-Kundenrezensionen zur Garmin Venu

Kundenrezensionen © 1998 – 2017 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften

bei Amazon kaufen* »

Features & Eigenschaften
  • Akkulaufzeit: 5 Tage
  • Gewicht: 47 g
  • Apps: Android, iOS

  • Schrittzähler, Schlaftracking, Pulsmessung
  • Inklusive GPS
  • Smartwatchfeatures
  • Wasserdicht,
  • AMOLED-Display
  • Multisport-Funktionen

Vorteile & Nachteile
  • Simple Bedienung + Smartwatchfeatures
  • Hoher Tragekomfort für Alltag
  • Helles 1,2 Zoll AMOLED-Display
  • Wasser- und Staubdicht
  • Robustes Gehäuse
  • GPS direkt integriert
  • Schickes und traditionelles Design
  • High-End-Preis
Preis
  • Preis ca.: 330€
  • UVP: 380€

  • Testergebnisse
  • Testergebnis: 4,5/5,0
  • Preis-Leistung:4,1/5,0
  • Garmin Venu bei Amazon kaufen* »


    Zum Fitness-Uhr-Vergleich
    Zur Startseite

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen