Smartwatches und Fitnesstracker: Diese Modelle empfehlen wir für 2020

Das Jahr 2020 ist durch allerlei gravierende Veränderungen in unserem Leben geprägt, wodurch der eigene Fokus verstärkt ins Interesse rückt und damit im besonderen Maße die Gesundheit. Vor diesem Hintergrund gewinnen Smartwatches und Fitnesstracker an Bedeutung, wovon wir in unserem Artikel ein paar Modelle für ihre täglichen Aktivitäten beschrieben haben.

Withings Move EKG: Die schickste Smartwatch?

Die Withings Move EKG sieht wie eine klassische Armbanduhr aus, hat ein stilvolles rundes Ghäuse und bietet integrierte Smartfunktionen. Ein kleines Ziffernblatt zeigt an, ob die tägliche Schrittzahl von 10.000 Schritte erreicht wurde und motiviert dazu jeden Tag aktiv zu sein. Der EKG-Sensor der Uhr zeichnet auf Knopfdruck die Herzfrequenz auf und kann Vorhofflimmern erkennen. Von den Smartfunktionen werden die Schritte, Kalorienverbrauch, Distanz, Schlaf, Herzschlag und Aktivitäten erfasst, die später auf dem Smartphone mit der Health Mate App analysiert werden können.

Im Handel ist die Withings Move EKG für 140 Euro verfügbar.

Apple Watch: Die beste Gaming-Smartwatch

Die Apple Watch ist in verschiedenen Ausführungen ab rund 225 Euro erhältlich und verfügt über einen großen Funktionsumfang zur Vermessung der Gesundheit. Alle Aktivitäten und Sportarten lassen sich mit der Smartwatch erfassen. Auf dem runden Display werden die Informationen angezeigt und die farblichen Aktivitätsringe motivieren aktiv zu bleiben. Bewegungsziele lassen sich individuell festlegen und innerhalb eines Tages durch Schließen drei Aktivitätsringe erreichen. Die Smartwatch des kalifornischen Technologiekonzerns bietet eine erstklassige Qualität, umfangreiche Smartfunktionen und gute Akkulaufzeit.

Und apropos Spiele: Ja auf der Apple Watch laufen auch Spiele. Doch diese sind total in die Kategorie Mini-Spiele einzuordnen. Wer hier vor hat, seinen neuen Casino Kingdom Bonus einzulösen, der schaut in die Röhre. Die Apple Watch hat nämlich keine Tastatur oder keine direkte Eingabemöglichkeit von Buchstaben mittels Tasten.

Garmin Vivoactive 3: Die beste Sportuhr

Die Garmin Vivoactive 3 ist eine GPS-Smartwatch mit rundem Display, ist wasserdicht und kann alle wichtigen Gesundheitswerte erfassen. Eine Akkuladung reicht für bis zu sieben Tage und über einen halben Tag im GPS-Modus. Die Armbänder sind schnell austauschbar. Die Sportarten Laufen, Radfahren, Schwimmen, Yoga, Skifahren und weitere Aktivitäten werden automatisch erkannt. Per Garmin Pay können Einkäufe bargeldlos im Handel bezahlt werden. Die Herzfrequenzmessung zeichnet den Herzschlag auf und mit den Smart Notifications werden eingehende Benachrichtungen über neue Anrufe oder Nachrichten auf dem Display empfangen. Eine erstklassige Smartwatch für alle, die gerne aktiv sind, ihre Gesundheit erhalten, Fitness steigern und Kondition verbessern wollen.

Im Handel ist die Garmin Vivoactive 3 für rund 160 Euro verfügbar.

Huawei Watch GT2

Die Huawei Watch GT2 richtet sich an Einsteiger, die ihre Gesundheit vermessen, Kondition stärken und Fitness verbessern wollen. Der Akku reicht für 14 Tage und daher muss die Uhr nicht jeden Tag an die Steckdose. Die Smartwatch bietet Funktionen zur Erfassung relevanter Gesundheitswerte, zeichnet die Herzfrequenz und Aktivitäten auf. Das Gehäuse ist wasserdicht, weshalb die Huawei Watch GT2 auch beim Schwimmen getragen werden kann. Verschiedene Sportmodu für unterschiedliche Trainingsaktivitäten stehen bereit. Auf der Uhr ist Musik direkt abspielbar und sorgt für eine gute Motivation während dem täglichen Workout. Das verbaute Höhenbarometer ist für Bergsteiger und Wanderer interessant. Apple iOS und Google Android sind mit der Smartwatch kompatibel.

Eine solide smarte Armbanduhr, die in verschiedenen Farben und Varianten erhältlich ist.

Zur Erfassung der Gesundheit, Fitness und körperlichen Wohlbefinden ist eine einfache Smartwatch oder Fitnesstracker heute bereits ausreichend. Die vorgestellten smarten Armbanduhren erfüllen für die meisten Anwender die wichtigsten Anforderungen.

Comments on this entry are closed.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen